360 Grad Panorama

Panoramen machen das Unmögliche möglich. Sie bringen Atmosphäre und Stimmung aus der Location direkt zum Online-Betrachter und geben ihm dabei weitreichende individuelle Freiheiten. 360 Grad Panoramabilder sind eine moderne Art der Kundengewinnung.

360 Grad Panorama

Betrachter im Fokus: 360 Grad Panoramabilder

Der Kunde ist König. Bei Firmen ist diese Regel ungeschriebenes Gesetz. Natürlich sollte die alte Unternehmerweisheit auch für die Präsentation auf der Homepage gelten. Panoramen fokussieren den Besucher der Internetseite und geben ihm alle Möglichkeiten, ganz individuell durch die Räumlichkeiten zu navigieren und sich über das Angebot zu erkundigen.

Vom gesamten Bild wird nur ein kleiner Blickwinkel angezeigt der mit Mausbewegungen individuell verändert werden kann. Dadurch wird beim Betrachter das Gefühl erzeugt, er sei unmittelbar Teil der Szenerie. Blickfeldparameter werden von MAKAMI images gezielt optimiert. Das 360°-Panorama wird mit weiteren Informationen ergänzt, auf die der Betrachter dank interaktiver Elemente zugreifen kann. Es hat sich gezeigt, dass diese Methode der Informationsvermittlung deutlich effektiver ist als lange Texte.

360 Grad Panoramabilder für Unternehmen

Wenn ein Angebot nur direkt vor Ort richtig zur Geltung kommt, dann muss es im Internet möglichst realitätsnah abgebildet werden. Die Gesellschaft für Konsumforschung (GFK) hat bereits 2001 festgestellt, dass die durchschnittliche Aufenthaltsdauer auf Internetseiten steigt, wenn die Webpräsenz auf 360-Grad-Ansichten oder virtuelle Rundgänge setzt. Im Durchschnitt konnten bis zu fünf Mal höhere Verweilzeiten festgestellt werden. Auf einen Blick und mit viel individueller Freiheit ermöglichen Panoramabilder von Adrian Schäfer die Abbildung der Realität vor Ort auf dem heimischen Bildschirm der potenziellen Kunden. Wenn sich diese durch das Angebot klicken und mit der Maus im Bild navigieren, dann ist der erste Schritt der Kundengewinnung, die emotionale Ansprache, bereits getan.

Aufmerksamkeit dank 360 Grad Panorama

Werbung muss eine fesselnde und einzigartige Wirkung erzielen. Im Internet können potenzielle Kunden in Sekundenschnelle eine Webpräsenz schließen und auf der Seite eines Konkurrenten vorbeischauen. Um das zu verhindern und den Besucher länger auf der eigenen Präsenz zu halten sind besondere Werbemaßnahmen notwendig. Die Panoramabilder von MAKAMI images sorgen dafür, dass der Besucher auf der Webseite gehalten wird und sich ausgiebig mit dem Angebot befasst.

Panorama-Trend in ortsbezogenen Dienstleistungsbereichen feststellbar

Immer mehr Unternehmen und Firmen lassen sich professionelle und interaktive Panoramen für ihre Internetseiten anfertigen. Besonders Gastronomen und Hotellies sind hier Vorreiter und werben immer öfter mit einem großzügigen Rundumblick über ihr Angebot. Für Hotels bieten sich Panoramabilder zur Umgebung an. Dadurch kann die zentrale Lage in den Vordergrund gerückt werden. Kaum noch wegzudenken sind Panoramabilder der einzelnen Hotelzimmer, die für Gäste zur Verfügung stehen. Mit einem Blick ist der Kunde über das Angebot informiert und kann bei Bedarf weitere Angaben direkt aus dem Foto abrufen.

Als Blickfang auf der Startseite installieren auch Gastronomen Panoramen. Übermittelt werden dadurch vor allem eine bestimmte Stimmung und Atmosphäre. Erfolgreich ist allerdings nur, wer das Rundumbild sichtbar und farblich passend, in die Webseite integriert.

Die Präsentation von Einrichtung und Ausstattung über Panoramabilder ist auch für Arztpraxen, Schwimmbädern und Fitnessstudios sinnvoll. Kulturelle Institutionen wie Zoos, Theater und Museen profitieren von einem Online-Rundumblick ebenfalls. Dort gibt es vor Ort etwas anzusehen. Was genau, das zeigt im Vorhinein der professionelle MAKAMI images Panoramarundgang.

Integration von virtuellen Rundgängen

Wenn mehr als ein Raum für den potenziellen Kunden interessant ist, dann können viele Panoramabilder zu einem virtuellen Rundgang verschmelzen. So haben Betrachter die Möglichkeit, sich individuell durch jeden Raum zu klicken und je nach Wunsch Türen zu anderen Räumlichkeiten im Innen- oder Außenbereich nutzen. Größere virtuelle Touren mit mehr als fünf Standorten sollten mit einer Hilfe zur Navigation wie der Auflistung aller begehbaren Räume ausgestattet sein. Auf Wunsch können Design und Farben der Navigation im virtuellen Rundgang von MAKAMI images individuell angepasst werden. Optisch muss sich der Rundgang an die Webseite anpassen.

Mit Profis ein 360 Grad Panorama erstellen

Ein Panorama ist – optimal in Szene gesetzt – das Highlight jeder Internetseite. Hohe Auflösung, Funktionsfähigkeit der Interaktionsmöglichkeiten und qualitativ ansprechende Fotos sind die Grundanforderungen Panoramabild. Zwar gibt es auch für Hobbyfotografen Lösungen, mit denen schnell und einfach ein Rundumbild erstellt werden kann, doch ist die Einarbeitung oft kompliziert und das Ergebnis für professionelle Firmen und Betriebe nicht stimmig. Fotografie-Experten wissen worauf es beim Erstellen ankommt und wie das Angebot am besten in Szene gesetzt werden kann.

Tipps für ein optimales Ergebnis

Damit keine Fehler im Rundumbild entstehen, kontrolliert Adrian Schäfer alle Einzelbilder vor Ort auf Parallaxenfehler, Schatten und Spiegelungen. Bei Bedarf können direkt neue Fotos gemacht werden. Auf den Besuch des Fotografen können sich Unternehmer vorbereiten und notieren, welche Highlights besonders betont werden sollen. Mit konkreten Vorgaben kann MAKAMI images den Kundenwünschen optimal entsprechen.